Fanadventures.de – Der Freeware-Adventure-Report

14. Oktober 2013

Gerüchteküche: Indiana Jones and the Last Crusade für C64 in Arbeit?

Filed under: Demo, Neues — MMFan @ 22:48

Im Forum64 wurde vom Mitglied domspitze ein Video einer inoffiziellen C64-Umsetzung von Indiana Jones and the Last Crusade auf dem YouTube-Kanal von BrickBambi entdeckt. Laut BrickBambi handelt es sich dabei um eine echte Umsetzung und nicht um einen Fake. Ob es jedoch jemals erscheinen wird oder nur bei dieser Demo bleibt, ist wohl unsicher. Wir werden euch jedoch weiterhin auf dem laufenden halten!

Advertisements

5 Kommentare »

  1. Jungs, der C64 ist doch tot! Willkommen im 21. Jahrhundert!

    Kommentar von Hein Spack — 19. Oktober 2013 @ 13:57

  2. Werter Herr Spack!
    Gerade in Zeiten der Verschwendung und des Technologiemülls ist es sehr rühmlich, wenn funktionstüchtige Maschinen älteren Baujahres noch immer verwendet werden und auch von Software-Herstellern unterstützt werden, seien es auch nicht die ursprünglichen.
    So bleibt mir nur zu sagen, ich freue mich auf diese Adaptierung und hoffe auf eine baldige Veröffentlichung.

    Kommentar von Ignaz Queck — 20. Oktober 2013 @ 15:42

  3. Eine Umsetzung für den C64 ist absoluter Blödsinn.

    Ein Remake (auch wenn es sich wie hier um ein „Downgrade“ handelt) ist eine zeitlich sehr aufwendige Sache.
    Bei einem grafisch und technisch verbesserten Remake für heutige PCs mag sich das lohnen.
    Ein Produkt, daß qualitativ schlechter als das Original ist und zudem nur für einen Uralt-Computer entwickelt wird, der heutzutage größtenteils sowieso nur noch durch Emulatoren dargestellt wird, da die alten Maschinen den Geist aufgegeben haben, ist das extreme Zeit- und Arbeitsverschwendung!
    Bis auf ein paar wenig C64-Fanboys wird das keinen Menschen interessieren!

    Kommentar von Eduard Zimmermann — 22. Dezember 2013 @ 23:22

  4. Das es immer noch genug C64-Fans gibt rafft ihr nicht oder? Außerdem warum ist so etwas Blödsinn? Wenn jemand nun mal Lust hat so ein Projekt selber durchzuziehen soll er es tun! Und genug „Abnehmer“ gibt es 100%ig. Ich spiele selber noch
    gerne auf meinem alten C64 der alten Zeiten wegen. Ein Emulator wird niemals das gleiche Gefühl geben wie das Original. Also erstmal informieren, bevor man hier so einen meiner Meinung nach „geistigen“ Dünnschiss abgibt…
    Es geht bei solchen Projekten nicht darum ob es sich lohnt!

    Kommentar von C64-"Fanboy" — 10. Januar 2014 @ 14:44

  5. Ich hoffe es wird fertig.
    Ich würde es jedenfalls Kaufen oder gegebenfalls etwas spenden.
    Mach weiter so.

    Kommentar von Sven — 23. August 2016 @ 04:11


RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: